Coaching / LernspaziergangIndividuelle Wissensvermittlung

Familienanschluss

Praktisches Lernen: Alltagscoaching

Individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt erarbeiten Sie mit Ihrem Hund - einzeln oder in kleinen Gruppen - die Voraussetzungen für eine sichere Bindung in einem harmonischen und konstruktiven Miteinander. Zu Beginn werden bereits bekannte Verhaltensweisen besprochen, die Problemstellung abgeklärt und die Zielsetzung vermittelt.

Der Lernspaziergang bietet die Möglichkeit, gezielt Situationen mit Konfliktpotential zu arrangieren und das korrekte Reagieren darauf einzuüben. Auch spontane Konstellationen mit anderen Benutzern des öffentlichen Raumes können genutzt werden als Anschauungs- und Übungsmaterial zum tieferen Verständnis des individuellen Verhaltens der Tiere und Menschen ausserhalb des vertrauten Rahmens im Umfeld ihres Zuhauses.

Die Diskussion über das richtige Verhalten im Zusammenleben mit anderen Nutzern des Geländes, wie Spaziergänger, andere Hunde, Velofahrer, Reiter, Hundekot-Aufnahmepflicht u.a. ist selbstverständlich Teil jedes Lernspaziergangs.

Lernleinen, Schleppleinen sowie Spiel- & Spass-Accessoires können beim HAZ in verschiedenen Ausführungen bestellt und erworben werden.