PhilosphieDem Tier gerecht werden

Der Hund - ein Freund und Partner


Jeder Hund ist einzigartig und verdient Respekt und individuelle, liebevolle Betreuung. Im Zentrum unseres Wirkens steht die Beziehung zwischen individuellen Wesen in einem anspruchsvollen Umfeld mit potentiellen Konfliktsituationen, die es bestmöglich zu bewältigen gilt.

Voraussetzung dafür ist eine gesunde und sichere Bindung zwischen Hund und Halter, die auf einer vertrauensvollen Beziehung aufbaut.

Eigenartig

'Bello, kommst Du oder kommst Du nicht?' Und Bello kommt. Oder auch nicht.'

Grundlegende Fragen der Erziehung scheinen in diesem Witz auf. Um eine sichere Bindung zu Ihrem Hund aufzubauen, ist es wichtig, das Wesen und die Bedürfnisse des vierbeinigen Partners genau zu kennen und ihm gegenüber konsequent, berechenbar und verlässlich zu agieren.

Artgerecht - tiergerecht

Der Begriff 'tiergerecht' bezeichnet die durch Gesetze und Reglemente vorgeschriebene Haltung. Artgerechte Haltung bezeichnet die dem Menschen bestmögliche Zuwendung zum Tier in Kenntnis seiner Eigenheiten und Bedürfnisse.

Der HAZ bietet bei seinen Dienstleistungen dieselbe Qualität der Betreuung wie sie auch die eigenen Hunde erfahren.