TagesbetreuungIm Spiel -, Abenteuer - & Erlebnishort
Hunde auf der Wiese

Tagesbetreuung im Erlebnishort

In der Tagesbetreuung sind die Hunde im vielfältigen Erlebnishort des HAZ bestens aufgehoben. Nebst Bewegung, sozialen Kontakten und kleinen und grossen Abenteuern können sich die Hunde unter Aufsicht völlig frei bewegen und sind integriert in die soziale Struktur des HAZ. Der Hort bietet daneben auch überdachte Aussenräume, Innenräume (im Winter geheizt) und vielfältige Liege- und Schlafplätze.

Ab sofort nehmen wir wieder neue Hunde für die Tagesbetreuung auf !

Erste Schritte

Hunde, die dem HAZ erstmals zur Betreuung anvertraut werden, absolvieren vor einer vertraglichen Übereinkunft einen oder zwei Kennenlern-Spaziergänge gemeinsam mit dem Besitzer. Ziel ist, das Wesen des Tieres, Charaktereigenschaften, Vorlieben und Verhaltensweisen kennenzulernen und die Eignung zur Integration in eine bestehende Gruppe abzuklären.

Dogmobil

Mit dem professionell und tiergerecht eingerichteten DOGMOBIL werden die Hunde am vereinbarten Ort abgeholt und wieder zurück gebracht.

dogmobil